snug.cloud

snug.Schneidebrett_www.sweetstyleloves.wordpress.com

Wolken, Wolken, Wolken – nichts als Wolken.
Wohin das Auge heute auch sieht – und leider, wie gemeldet, auch die nächsten Tage.
Aber ihr wisst doch: Nach jedem Regen, folgt auch Sonnenschein!

Und dass Wolken ein Strahlen, oder besser ein strahlendes Lächeln zaubern können, beweist das snug.cloud – Schneidebrett des handmade-Labels snug.studio.
Da verläuft der Morgen doch glatt wie geschmiert…

Im dawanda-Shop von snug.studio findet ihr weitere liebevoll und kreativ durchdachte Artikel. Der snug.button befindet sich auch schon länger auf meiner persönlichen  Wunschliste und es werden bestimmt noch einige Artikel folgen…
Und bei euch?

Advertisements

Hay – Kaleido

Kaleido_Hay_www.sweetstyloves.wordpress.comGeometrie war nie so wirklich meins, aber die neuen Tabletts „Kaleido“ von Clara von Zweigbergk für das Kultlabel Hay, haben es mir richtig angetan.

Mit unterschiedlichen Größen, neun Farben und fünf geometrischen Formen lassen sich beliebig viele Variationen zusammenstellen – so wird das Tablett zu jeder Gelegenheit der passende Begleiter. Und das nicht nur für Tassen, Getränke oder Speisen, sondern auch für Schmuck, Büro-Kleinigkeiten, Quittungen und vieles mehr. Ach, so schön kann Geometrie sein! Habt ihr noch weitere Ideen? Wie würdet ihr „Kaleido“ einsetzen?

Sommerzeit – Erdbeerzeit!

Erdbeerzeit_sweetstyleloves.wordpress.comHeute ist offizieller Sommerbeginn und was gibt es schöneres als den Sommer nach den ersten heißen Tagen mit frischen und süßen Leckereien willkommen zu heißen?

Passend dazu haben wir euch einen beerigen Sweet Table gezaubert: mit einer gesunden Naschtüte, leckeren Cupcakes mit frischen Erdbeeren und einem eisgekühlten Beeren-Smoothie. Schaut vorbei auf www.sweetundstyle.blogspot.de oder www.sweet-style.de

Und, für welches Sommer-Früchtchen werdet ihr schwach?

IKEA Papershop

ikea_papershop_sweetstyleloves.wordpress.comikea_papershop2_sweetstyeloves.wordpress.com

Bilder: © Inter IKEA Systems B.V. 2013

Eigentlich ist das nicht so „mein Ding“, Post und Neuigkeiten von anderen Blogs hier aufzugreifen, aber in diesem Fall muss ich wohl eine Ausnahme machen. Denn was Caro gestern auf ihrem Blog gepostet hat, lässt mein Herz ein kleines bisschen schneller schlagen oder vielleicht eher rasen?

Ich liebe schöne Notizbücher und Postkarten und Geschenkpapier und Papier-Anhänger und buntes Klebeband und …. Und demnächst wir es das alles wohl in einem Papershop geben. Und dieser Papershop befindet sich in einigen IKEA-Filialen als Store in Store. Das heißt: Wunderschöne Papierwaren zu wahrscheinlich erschwinglichen Preisen. Wenn das keine guten Neuigkeiten an diesem zudem schon wunderschönen und sonnigen Morgen sind!

Und ihr so? Könnt ihr meine Freude teilen oder wofür schlägt euer Herz?

Wofür brauchst du HILFE?

hilfe_sweetstyleloves.wordpress.comHeute wollte ich euch meinen neuesten Lieblingsfund präsentieren. Aber vorab bin ich noch schnell auf einen Sprung bei einem meiner Lieblingsblogs vorbei gehüpft  und da – peng – ein offizieller Hilferuf, der jede Präsentation zunichtemacht: Wofür brauchst du Hilfe? Und die klare Antwort von Bloggerin Stefanie Luxat lautet – für Inga.

Eine Blogger-Freundin braucht Hilfe! Richtige Hilfe. Inga, Freundin von Steffi und Blumen-DIY-Kolumnistin, hat Krebs. Blutkrebs. Und benötigt dringend eine Stammzellentransplantation. Ihre Geschichte und Möglichkeiten wie ihr Inga und allen anderen Betroffenen helfen könnt findet ihr u.a. im gestrigen Post auf dem wunderbaren Blog www.ohhhmhhh.de.

Liebe Inga, liebe Stefanie, wir danken euch für euren Mut, euer Schicksal mit uns zu teilen und sind, auch wenn wir uns nicht persönlich kennen, im Gedanken bei euch. Dir, liebe Inga, wünschen wir besonders viel Kraft für die bevorstehenden Wochen  und für die vielen Jahre die mit Sicherheit noch folgen werden. Lasst euch nicht unterkriegen und alles Gute!

Hauptstadtmutti

hauptstadtmutti_www.sweetstyleloves.wordpress.com

Heute gibt es zur Abwechslung mal einen Blog-Tipp – www.hauptstadtmuttis.de: „Hauptstadtmuttis sind elegant. Hauptstadtmuttis sind freaky. Hauptstadtmuttis sind sexy, stylisch, interessant, cool, anders und etwas zum Herzeigen. Genau das machen wir mit unserem Blog. Nur weil sich plötzlich viel um Kinder, Haushalt und Familie dreht, geht das Stilbewusstsein und die Lust auf Mode nicht verloren. Auf den Straßen Berlins sind scharenweise Mütter unterwegs, deren Style bestimmt nicht nur uns inspiriert. Wir stellen sie ins Blitzlicht.“

Mehr muss man den Worten von Isa und Claudia, die fast täglich den fabelhaften Blog www.hauptstadtmuttis.de befüllen, nicht hinzufügen. Außer, dass wir „auf dem Lande“ genauso cool und hip sein können. Und, dass der Blog auch für „Nicht-Mütter“  absolut einen Besuch wert ist – gutes Styling ist schließlich für jede/n etwas! Was ist euer persönliches Sommer-Must-Have 2013?
www.sweetstyleloves.wordpress.com_hauptstadtmutti

Knusper Knäcke

KnusperKnaecke_www.sweetstyleloves.wordpress.comEigentlich sind bei uns July und Marina die Backprofis. Eigentlich, denn heute verrate ich euch mein Rezept für mein beliebtes Knäcke-Brot. Super lecker und ganz einfach herzustellen:

Knusper Knäcke
Die Teigmenge reicht für zwei Bleche.  

130 g Dinkelmehl
100 g Haferflocken
150 g Müsli mit Nüssen und Rosinen (oder auch nicht, wie ihr mögt)
1 ½ Teelöffel Salz
50 g Öl
400 ml Wasser

mit dem Schneebesen oder Handrührgerät vermengen und eine Stunde quellen lassen. Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Hälfte der Masse dünn auf das Backblech streichen und in den Ofen schieben. Nach 20 Minuten das Knäckebrot aus dem Ofen herausholen und in Stücke schneiden. Danach nochmals für weitere 20 Minuten fertig backen.

Special Tipp – wenn ihr lieber herzhafte Knäcke möchtet, verwendet ein Müsli ohne Rosinen und bestreut kurz vor Ende der Backzeit noch ein bisschen Käse und/oder Kräuter auf den Teig.

Guten Hunger und einen schönen sonnigen Sonntag!