Leckere Lebkuchen-Tannenbäume

Tannenbaueme_sweetstyleloves.wordpress.comSchaut mal was ich neulich liebevolles auf den Tisch gezaubert bekommen habe – ein süßer Lebkuchen-Baum und das Beste: da steht mein Name darauf und  gehört daher mir, mir ganz alleine. Keine andere Gabel wird sich daran vergreifen!

Ist das nicht eine schöne Idee für ein weihnachtliches Treffen? Und ihr könnt es ganz  einfach nachmachen: Backt hierzu einen Gewürzkuchen auf einem Backblech.
Schneidet den fertigen Kuchen in Dreiecke – Größe nach Wahl. Anschließend vorsichtig  die zugeschnittenen Dreiecke in Kuvertüre oder wer es lieber farbenfroh möchte, in bunte  Candy Melts tauchen. Schokoladenhülle vollständig trocken lassen und  anschließend die kleinen Bäume nach Lust und Laune und am allerschönsten noch mit Namen verzieren – fertig!

Mein Tipp: Mit dieser Idee lassen sich auch blitzschnell winterliche Lollies erstellen – einfach die Dreiecke nicht zu groß schneiden und noch vor dem Schokoladenbad auf Cookie-Sticks/Papierstiele stecken. Eine leckere Weihnachtszeit euch allen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s