DIY Girlande aus Pappteller

DIYBirthdayGirlande_sweetstyleloves.wordpress.com

Schon Juni und noch kein DIY hier auf dem Blog? Das muss geändert werden. Dringend. Daher zeige ich euch heute eine schöne Idee, die die liebe Andi für ihre Zwillingsjungs umgesetzt hat und für die ich Inspiration liefern durfte: eine Happy Birthday DIY-Girlande aus Pappteller.

Alles was hier hierzu benötigt sind Pappteller, (Wasser-)Farben samt Pinsel, Buchstaben zum Aufkleben, Nadel, Schere und eine Schnur.

DIYBirthdayGirlande2_sweetstyleloves.wordpress.com

So einfach geht’s: Pappteller umdrehen, damit ihr auf die eigentliche Rückseite blickt. Nun auf den Rand der Pappteller die Farbe mit einem Pinsel auftragen und trocknen lassen. Anschließend die Klebebuchstaben mittig auf die noch leere Fläche kleben. Jetzt die Teller der Reihe nach auf die Schnur ziehen – das gelingt am besten indem ihr mit einer Nadel die Schnur ein Stück durch den oberen Rand zieht. Zum Schluss die Schnur auf die gewünschte Länge abschneiden, die Girlande an der passenden Stelle platzieren und die Party kann beginnen.

Mein Tipp: Wer keine Klebebuchstaben zur Hand hat, kann auch einfach große Buchstaben ausdrucken und mit Kleber aufbringen. Die Idee lässt sich individuell und für alle Anlässe umsetzen z.B. mit Namen versehen zur Geburt oder Hochzeit.
Na was sagt ihr? Gefällt euch die Idee?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s